Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Ultra Hi-Float zur Behandlung von Heliumballons aus Gummi

Artikelnummer: 5015

Kategorie: Ballon - Zubehör


16,99 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Versand 4,99)

momentan nicht verfügbar


  • Ultra Hi-Float zur Behandlung von Heliumballons aus Gummi, damit diese länger fliegen
  • Größe: 473 ml (16 oz)
  • Packungsmenge reicht für 100 Latexballons mit einer Größe von 28 cm, Dosierpumpe enthalten
  • Ballons ganz bequem schon einen Tag vor der Feier aufpumpen; Ballons fliegen bis zu 25 Mal länger
  • Bewährtes Produkt, das auch im professionellen Bereich Anwendung findet

    ? Farbe: Klare Flüssigkeit (Gel)
    ? Beutelinhalt: 1 Pumpflasche incl. Pumpventil
    ? Inhalt pro Flasche: 473ml
    ? Verpackung: Hochwertiger Karton
    ? Premium Qualität
    ? Material: dickflüssiges Gel
    ? Geeignet für:
    - heliumgefüllte Latexballons
    - die frühzeitige Vorbereitung von Ballonwettflügen
    ? Wissenswertes:
    - 470ml Hi-Float sind für ca. 100 Latexballons (30cm) ausreichend
    - Verlängert die Schwebezeit von heliumgefüllten Latexballons um ein Vielfaches
    - Schwebezeitverlängerung von bis zu 10 Tagen
    - Eine geringe Menge Ultra-Hi-Float in den Gummiballon geben und einmassieren, danach mit Helium füllen

  • Ultra Hi Float verlängert die Schwebezeit Ihrer Latexballons um ein Vielfaches. Es verdichtet die Poren des Ballons und verhindert ein schnelles Austreten des Heliums.

    ANLEITUNG:
    Latexballon mit Luft vorab aufblasen und entlüften.
    Hi-Float sehr sparsam einpumpen.
    Hi Float im Ballon einmassieren und außer im letzten Frittel des Halses verteilen.
    Ballon mit Helium befüllen und verschließen.

    WICHITG: Sobald der Ballon mit Hi Float und Heluim gefüllt ist, dürfen Sie das Gas nicht mehr einatmen.


  •  

    Unseren Familienbetrieb gibt es seit 1910!!

     

    Öffnungszeiten:

    Sie erreichen uns an Werktagen zwischen 09:00 - 19:00 Uhr, Sonnabends zwischen 09:00 - 16:00 Uhr. Sie können jedoch auch nach Absprache an Sonn- oder Feiertagen bei uns vorbestellte Ware abholen. Telefonisch erreichen Sie uns unter 035473/819831.




    Fragen und telefonische Beratung unter

     035473/819831  

     

     Gase Dopp 
     Lübbener Str.10 
     15910 Unterspreewald OT Neu Lübbenau 

     gasedopp@yahoo.de

  •  

     

    Kontaktdaten

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.